Anzeige

Forststeig – Fernwandern mit Biwak

Siedlungsfern weitwandern im Elbsandsteingebirge

Das Projekt vom Forststeig macht mehr und mehr die Runde. Die Rede ist von einem Fernwanderweg links entlang der Elbe mitten durch ein paar Highlights des Elbsandsteingebirges. Und der soll im Gegensatz zu anderen Wanderwegen tatsächlich für die Bedürfnisse von Fernwanderern auf Mehrtagestour mit entsprechenden Biwakplätzen ausgestattet sein.

Beim Forststeig (tlw. auch Forststeig Elbsandstein genannt) handelt es sich um eine ca. 100 Kilometer lange Route, die als solcher Fernwanderweg ausgewiesen und dieserart ausgestattet werden soll. Konkret ist hier die Rede von einem siedlungsfernen Wanderweg mit Forsthütten und Biwakplätzen mit Zeltstellflächen für mehrere Zelte.

Auch eine Route ist bereits konkretisiert – hier zu sehen in einer Karte. Elbsandsteinhighlights, die auf dieser Route angelaufen werden können, sollen unter anderem sein: Großer Zschirnstein, Tissaer Wände, Zeisigstein, Grenzplatte, Rotstein, Katzstein, Gohrisch und Papststein. Insofern handelt es sich hierbei wirklich um einen Wanderweg, der einige Highlights beiderseits der deutsch-tschechischen Grenze aneinanderreiht.

So wie es aussieht, sind diese Absichten auch ganz ernsthaft. Sie gehen auf die Neustädter Forstbehörde zurück, welche die Idee für diesen Wanderweg bereits vor einigen Jahren erstmals formuliert hatte. Auch die tschechische Forstverwaltung Lesy ČR soll in das Vorhaben eingebunden sein. Eine offizielle Studie dazu exestiert auch bereits seit einiger Zeit.Und seit 2015 hat auch die TU Dresden im Rahmen eines Biwak-Seminars die Entwürfe für die passenden​ Trekkinghütten erarbeitet, welche nun umgesetzt werden.

Die Umsetzung ist also in vollem Gange und bereits 2017 soll man diesen Weg laut den öffentlichen Initiatoren wandern können. So werden aktuell noch Testwanderer gesucht, die diesen Weg bis 15. Juni 2017 einmal wandern und über ihre Eindrücke berichten. Bewerbungen können mit diesem Formular bis 30. April 2017 eingereicht werden.

  1. Hallo! Wir freuen uns sehr über dieses Angebot und wollen gern über Ostern einmal antesten, auch als Vorbereitung auf unsere Sommertour in Schweden. Fragen wie „macht das Kind mit, macht der Hund mit, macht die Ausrüstung mit?“ sollen beantwortet werden. Auf positive Rückmeldung freuen wir uns!

    Viele Grüße
    Janet, Tobias und Tom

    Janet Schlüßler on März 29th, 2017 at 18:49
  2. […] neuen Fernwanderweg in der Sächsischen Schweiz werden Testwanderer gesucht. Das Projekt namens Forststeig Elbsandstein soll in diesem Sommer seine Premiere bekommen. Doch zuvor sollen noch ein paar Testläufe […]

    Forststeig sucht Testwanderer - WildWeitWeg on April 2nd, 2017 at 21:44

Schreib einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert *

*
*

Du kannst auch etwas HTML benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  • Die Straße ist da, wo du gehst.

    Roadreport wird die Info-Seite für Rad- & Wasserwanderer mit Berichten, News und Infos zu Radwegen und Wasserrouten.

    Impressum
    Zum Autor
    Presse & Kooperationen

  • Mit Bike & Kanu

    in einem Leben zwischen Straßenstaub und Stromschnellen.
  • Kategorien

    • Aktuelle Meldungen (23)