Anzeige

roadreport > Radwanderwege > Oder-Neiße-Radweg > Aktuell: Rad-Kultour entlang des Oder-Neiße-Radwegs

Aktuell: Rad-Kultour entlang des Oder-Neiße-Radwegs

Es singt für Sie: Im August kommt das singende Highlight der Radfahrsaison 2012, bei dem es sich genau genommen um eine ganze Serie von Highlights handelt.Orte des Geschehens liegen am oder in der Nähe des Oder-Neiße-Radwegs. Nun wussten Insider schon immer, dass der Oder-Neiße-Radweg im Osten Deutschlands und Westen Polens eine besondere Perle unter den europäischen Fernradwegen ist. Doch dieses Jahr ist dort ein besonderes Schauspiel gleich in mehrfacher Ausführung zu erleben, denn der Oder-Neiße-Radweg wird im August für eine Woche vom Dresdner Universitätschor heimgesucht. Die Chor-Reise beginnt am 11. August in Frankfurt (Oder). Seine Reise unterbricht der Chor immer wieder für Konzerte an einzelnen Stationen entlang des Weges. Hauptroute ist der Oder-Neiße-Radweg, dem nach Norden gefolgt wird.

Auftakt ist am 11. August in Frankfurt (Oder) zur Eröffnung der Frankfurter Pilgernacht und das Finale eine Woche darauf für den 18. August in Mönkebude geplant. Das bedeutet eine Augustwoche Sing- und Rad-Kultour zwischen Frankfurt (Oder) und Oderhaff entlang des Oder-Neiße-Radwegs – teilweise mit kleinen Abstechern abseits des Weges – mit alten und neuen Liedern.

Alle Konzerte im Überblick:

11. August: Frankfurt (Oder) – 19:00 Uhr, Konzerthalle C.-Ph.-E.-Bach (Eröffnung der Frankfurter Pilgernacht)

12. August: Friedersdorf (bei Seelow) – 17:00 Uhr, Barockkirche Friedersdorf

13. August: Bad Freienwalde – Uhrzeit noch unbekannt, Kirche der Malche (Termin nicht sicher)

14. August: Schwedt (Oder) – 19:00 Uhr, Mariä-Himmelfahrt-Kirche

15. August: Potzlow – 19:00 Uhr, Kirche Potzlow

17. August: Ferdinandshof – 20:00 Uhr, Brandstall Ferdinandshof

18. August: Mönkebude (Oderhaff) – 19:00 Uhr, St. Petri Kirche Mönkebude

Änderungen vorbehalten

Mehr Informationen zum Konzertprogramm

Mehr Informationen zum Oder-Neiße-Radweg mit Etappenberichten zur Strecke

Die ideale Radwanderkarte von Bikeline mit Infos zu allen Abschnitten des Oder-Neiße-Radwegs inkl. detaillierter Karten, Beschreibungen, Höhenprofilen und Infos zu Unterkünften gibt es hier.
________________________________________

Du bist gerne wildweitweg? Du möchtest flexibel reisen? Dabei auch mal Rucksack oder Fahrrad gegen ein Kanu tauschen? Dann schaue, wie dich die neuen Wildweitweg-Services bei deinem nächsten Abenteuer unterstützen können.


Empfohlene Literatur mit detaillierten Kartenausschnitten: Bikeline Radtourenbuch, Oder-Neiße- Radweg: Von der Neiße-Quelle zur Ostsee, wetterfest/reißfest

Mittlerweile eine ziemlich gute Alternative zu den Bikeline Radtourenbüchern: Die ADFC Radreiseführer in einem ähnlichen Format und mit ebenfalls sehr detailreichen Karten und den wichtigsten Infos für passionierte Radwanderer.

Schreib einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert *

*
*

Du kannst auch etwas HTML benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  • Das Glück liegt auf der Straße.

    Die Info-Seite für Rad-, Fuß- & Wasserwanderer mit Berichten, News und Infos zu Radwegen, Wanderwegen und Wasserrouten.

    Impressum
    Zum Autor
    Presse & Kooperationen

  • Kategorien

    • Aktuelle Meldungen (24)
  • Alles andere rund ums Reisen, Zelten und Draußensein

  • Folge Roadreport