Anzeige

roadreport > Wasserwanderwege > Drawa (Drage) > Fotoreport: Die Drawa (Drage)

Fotoreport: Die Drawa (Drage)

Ansichten eines polnischen Kanu-Klassikers

muehlenreste-im-nationalpar

jezioro drawsko

Km 165: Drawa-Austrittsbucht im Drawsko-See (einer der oberen Drawa-Quellseen bei Caplinek) 

 

drawa-oberlauf

Km 157: Drawa-Oberlauf an der alten Wassermühle in Gleboczek 

 

muehle-gleboczek

Km 157: Stillleben (Alte Wassermühle Gleboczek)

 

drawa-mittellauf

Km 104: Biwakplatz am Drawa-Mittellauf zwischen Jez. Lubie und Jez. Wielkie Debno 

 

muehlenreste-im-nationalpar

Km 60: Drawa-Flussbett mit Fundamentresten einer Wassermühle im oberen Bereich des Nationalparks

 

drawa-im-nationalpark

Km 35: Drawa im Nationalpark

 

Infos zum Fluss

Du bist gerne wildweitweg? Du möchtest flexibel reisen? Dabei auch mal Rucksack oder Fahrrad gegen ein Kanu tauschen? Dann schaue, wie dich die neuen Wildweitweg-Services bei deinem nächsten Abenteuer unterstützen können.

  1. […] Roadshow […]

    Die Drawa (Drage) - roadreport on Juli 5th, 2009 at 12:31

Schreib einen Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert *

*
*

Du kannst auch etwas HTML benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  • Das Glück liegt auf der Straße.

    Die Info-Seite für Rad-, Fuß- & Wasserwanderer mit Berichten, News und Infos zu Radwegen, Wanderwegen und Wasserrouten.

    Impressum
    Zum Autor
    Presse & Kooperationen

  • Kategorien

    • Aktuelle Meldungen (24)
  • Folge Roadreport