Anzeige

Meldung: Oder-Neiße-Radweg wieder frei

8. Juni 2010: Nach offiziellen Meldungen ist bis auf Weiteres die hochwasserbedingte Sperrung von Abschnitten des Oder-Neiße-Radwegs im Oderbruch wieder aufgehoben worden. Weiterlesen… »

Meldung: Sperrung des Oder-Neiße-Radwegs wegen des Oderhochwassers bleibt bestehen

31. Mai 2010: Vorerst wird mit dem Oderhochwasser die Sperrung des Oder-Neiße-Radwegs beibehalten. Das gilt insbesondere für die Abschnitte in der Region nördlich von Frankfurt (Oder), wo das Oderbruch liegt. Weiterlesen… »

Oder-Neiße-Radweg

Streckeninfos

DSC_0491 Weiterlesen… »

Fotoreport: Die Warthe (Warta)

Ansichten zwischen Santok und Kostrzyn>

Weiterlesen… »

Flussreport: Die Warta (Warthe)

Wasserwandern für Kilometerfresser

warthe-bei-santokDie Warthe ist seit der aufkommenden Transportschifffahrt in Polen und Preußen der Fluss gewesen, der im mitteleuropäischen Wasserstraßennetz eine verlässliche Ost-West-Verbindung bot. Weiterlesen… »

Die Warta (Warthe)

Gewässerexposé

warthe-in-kuestrin Weiterlesen… »

Oder-Neiße-Radweg, 15. Etappe:

Von Küstrin nach Kienitz – Von Bauern und Soldaten

untere-oderWer Küstrin mit seinen Geschichten und der verwaisten Oderinsel hinter sich lässt, spürt, dass er nun wirklich im Oderbruch angekommen ist. Das Land ist jetzt nordisch weit und mit einem fernen Horizont versehen.
Weiterlesen… »

Oder-Neiße-Radweg, 14. Etappe:

Von Frankfurt (Oder) nach Küstrin – Der Weg der Superlative

radweg-bei-lebusAm Ende der Stadt gibt es doch noch die alten städtetypischen Industriehöfe und dazu das etwas biedere Stadtrandflair. Hier ist noch nichts von den Höhepunkten zu ahnen, die der Weg hinter Frankfurt bringen wird.
Weiterlesen… »

  • Das Glück liegt auf der Straße.

    Die Info-Seite für Rad-, Fuß- & Wasserwanderer mit Berichten, News und Infos zu Radwegen, Wanderwegen und Wasserrouten.

    Impressum
    Zum Autor
    Presse & Kooperationen

  • Kategorien

    • Aktuelle Meldungen (23)
    • Allgemeines (1)