Anzeige

Radwege in Berlin

Heimliche Wege der Hauptstadt. Wo das Abenteuer beginnt.

kopfsteinpflaster
Berlin hat alles, was man zum Radfahren braucht. Sogar Radwege. Der wichtigste ist wohl der Mauer-Radweg. Der führt zwar immer im Kreis, kommt aber immerhin auf knapp 160 Kilometer, die man schon mal zu einer Wochenend-Tour ausdehnen kann. Weiterlesen… »

Radfahren im Lausitzer Seenland

Neue Wege fahren

Bis 2018 soll ein neues Seengebiet in der Lausitz entstanden sein. Aber die Radwege sind heute schon da. Weiterlesen… »

Meldung: Nichts geht mehr an der Neiße

8. August 2010: Und ein weiteres Mal in dieser Saison heißt es „Land unter“ am Oder-Neiße-Radweg. Diesmal ist der südliche Abschnitt des Radwegs zwischen Tschechien und Ratzdorf entlang der Neiße betroffen. Weiterlesen… »

Spree-Radweg

Streckeninfos

spreeradweg-lausitzer-bergl Weiterlesen… »

Fotoreport: Spree-Radweg

Ansichten zwischen Tschechien und Berlin

spreeradweg-bei-cottbus

Weiterlesen… »

Roadreport: Der Spree-Radweg

Vom Spreetunnel zur Spreequelle oder Ein Weg am Ende des Tunnels

spreeradweg-bei-sprembergRadfahren auf deutschen Straßen ist schon längst nicht mehr eine Frage des Wagemuts. Unter dem Eindruck von Unfallstatistiken und Tourismusmarketingstrategien hat sich in den letzten Jahren viel getan. Der unternehmungsfreudige Berliner kann es heutzutage auch ohne erhöhtes Risiko für Leib und Leben wagen, eine Radtour direkt ab der Haustür zu planen.

Weiterlesen… »

  • Die Straße ist da, wo du gehst.

    Roadreport wird die Info-Seite für Rad- & Wasserwanderer mit Berichten, News und Infos zu Radwegen und Wasserrouten.

    Impressum
    Zum Autor
    Presse & Kooperationen

  • Mit Bike & Kanu

    in einem Leben zwischen Straßenstaub und Stromschnellen.
  • Kategorien

    • Aktuelle Meldungen (23)